Training

Die Trainer Patrick und Benjamin Honneth bieten modernes, topmotiviertes, vielseitiges und effektives Tennistraining für alle Spiel- und Altersklassen an. Gähnende und/oder ständig telefonierende Trainer gibt es bei uns nicht. Einzeltraining, Training in Kleingruppen oder in größeren Gruppen- alles ist möglich!

Auch Sparringstraining ( Matchen gegen die Besten Essens ), individuelles Konditionstraining, Gruppenfitnesstraining, Defizittraining ( z. B. Aufschlag ) sowie Taktik- und Techniktraining werden im TC Schellenberg durchgeführt. Auch an fast allen Feier- und Ferientagen findet das normale Training statt, denn nur bei hoher Regelmäßigkeit sind große Leistungssprünge machbar.

Das Training wird von Patrick Honneth und Benjamin Honneth durchgeführt. Diese kennen sich im Tennis bestens aus, spielen seit über 30 Jahren für den TC Schellenberg, sie waren in ihrer Jugend Bezirksmeister, siegten bei vielen Ranglistenturnieren und führten in den letzten Jahren seit ihrer Trainertätigkeit sehr viele Kinder und auch ganze Jugendteams an die Bezirksspitze. Aber auch den Breitensport möchten beide Trainer ankurbeln und einfach nur Spaß am Tennis vermitteln.  Bei großer Trainingsnachfrage stehen die freiberuflich tätigen Trainer Philip Wallrafen, Daniel Schürmann, Lucas Siggelkow, Dominik Oberholz und Michael Kron den Mitgliedern zusätzlich zur Verfügung.
Eine Besonderheit des Trainerteams ist die Planung und Betreuung von Jugendlichen und Nachwuchsspielern/ innen bei Essener Turnieren sowie Ranglistenturnieren außerhalb Essens.

Die beiden Trainer bieten tägliches Training an, auch an Wochenenden. Im Sommer kann zwischen 06.30 bis 22.00 Uhr, im Winter zwischen 07.00 bis 23.00 Uhr Tennistraining genommen werden. Dadurch haben Berufstätige die Möglichkeit, auch schon vor Arbeitsbeginn eine Stunde Sport zu machen.

Schnuppermöglichkeiten für alle Trainingsmöglichkeiten gibt es jederzeit ( auch im Winter ). Einfach Patrick Honneth kontaktieren ( Mobil 01522/9534600 oder  TCSTraining@gmx.de ) und noch für diese Woche einen Termin vereinbaren. Es lohnt sich- ein Einstieg ins Training ist jederzeit möglich.